Das Rauchfangkehrergewerbe



Das Rauchfangkehrergewerbe, oft als rußiges und schmutziges Gewerbe abgetan, kann sicher nicht mit prächtigen Meisterstücken wie die Tischler, Goldschmiede usw. aufwarten. Trotzdem sind diesem Gewerbe große Verantwortung und Bedeutung auferlegt.
Die Tätigkeit des Rauchfangkehrers wird von der Bevölkerung meistens erst dann wahrgenommen, wenn es zu Schwierigkeiten bei der Beheizung kommt, oder wenn Mängel im Zuge der regelmäßig vorgeschriebenen Sichtprüfungen
an den Heizungsanlagen und Rauchfängen aufgezeigt werden müssen.

Denken wir daran, welche Verluste an Wertgegenständen und Menschenleben durch Brandfälle und Umweltverschmutzungen entstehen können, wenn der Rauchfangkehrer seine Arbeit, den vorbeugenden Brandschutz nicht durchführt.
Die wichtigste Aufgabe des Rauchfangkehrers liegt darin, die Gesundheit und Sicherheit der Kunden zu bewahren, und Volksvermögen zu erhalten.

Feuerpolizeiordnung